:: Urlaubsregionen in Deutschland Sächsische Schweiz
 
Bilderbuch-Idylle zwischen bizarren Felsen

Basteibrücke (c) Frank Richter/Tourismusverband Sächsische Schweiz e. V.Die Sonne hat die letzten Nebelfetzen vertrieben, tief unten leuchtet das blaue Band der Elbe im klaren Licht des frühen Morgens. Auf der Basteikanzel bietet sich dem Betrachter ein atemberaubendes Panorama: Der Blick schweift über mächtige Sandsteinfiguren, tief unten liegen die Häuser des Kurorts Rathen, winzig klein wie ein Modellschiff gleitet ein weißer Raddampfer über den Fluss. Dieser Anblick verzückte schon Dichter und Maler der Romantik. Die Faszination ist bis heute geblieben. Aber die Sächsische Schweiz, 30 Kilometer südöstlich von Dresden an der Grenze zu Tschechien gelegen, ist nicht nur eine der grandiosesten Landschaften Deutschlands. Das von markanten Gesteinsformationen geprägte Elbsandsteingebirge, wie der geographische Name der Gegend lautet, ist auch eine enorm vielseitige Ferienregion. Wanderer und Radler kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Burgenfans und gesundheitsbewusste Wellness-Urlauber.
 
:: Urlaubsthemen
   
Wandern Wandern   Radfahren Radfahren
 
Ausgefallenes Ausgefallenes   Natur-Erlebnis
 


Weitere Informationen/Adressen
Tourismusverband Sächsische Schweiz e. V.
Bahnhofstr. 21
01796 Pirna
Tel. 03501/470147
Fax 03501/470148
www.saechsische-schweiz.de
   
 
:: Urlaubsregionen in Deutschland    :: Urlaubsthemen